OEAV-EVENTS.AT Veranstaltungsangebot: Anmeldung

Frankenjura Sportklettern

Sektion Österreichischer Alpenverein
 
So. 20.08.2017 - Sa 26.08.2017
Veranstaltungsnummer: T17SRS051
Füllen Sie bitte das folgende Formular möglichst vollständig aus. Felder, die mit * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden!

Anrede: Frau       Herr
Titel:
Vorname:  *
Familienname:  *
Geburtsdatum:  *
OeAV-Mitglied: ja       Mitgl.Nr. - /
in einem anderen alpinen Verein
nein

Um Sie bei etwaigen Rückfragen rasch erreichen zu können, geben Sie uns bitte Ihre Telefonnummer unter der Sie tagsüber erreichbar sind oder eine eMail-Adresse bekannt.
tagsüber erreichbar unter:  *

Wenn Sie nicht Mitglied der veranstaltenden Sektion Österreichischer Alpenverein sind, werden noch weitere Angaben benötigt (die mit * gekennzeichneten Felder sind zwingend anzugeben):

Straße, Nr.:  *
PLZ, Ort:  *  *
Land:
Telefon:
Fax:
E-Mail:  *

Bitte in die Mailingliste des Wiener Alpenvereines aufnehmen:   Ja      Nein

Kommentare/Anregungen:

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Veranstaltung der ÖAV Sektion Österreichischer Gebirgsverein interessieren!

Für alle unsere Kurse und Veranstaltungen ist eine aufrechte Mitgliedschaft in einem alpinen Verein notwendig.

 

 


Jetzt online Mitglied werden!   hier klicken!

 

Für Kurse der Alpinschule Peilstein, die allesamt von staatlich geprüften Berg- und Skiführern durchgeführt werden, ist keine Mitgliedschaft bei einem alpinen Verein notwendig. Davon ausgenommen sind nur die Trekking-Auslandsfahrten und Reisen der Alpinschule Peilstein, wofür eine OeAV-Mitgliedschaft zwingend erforderlich ist.

Ihre Anmeldung wird von unserer Servicestelle umgehend bearbeitet und nach Maßgabe der freien Plätze erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Eine Garantie, ob noch ausreichend Plätze vorhanden sind kann leider nicht gegeben werden.


  Ich habe die Teilnahmebedingungen zu der Veranstaltung gelesen, bin über die entstehenden Kosten informiert, stimme den Bedingungen in vollem Umfang zu und erfülle die angeführten technischen und konditionellen Anforderungen der Veranstaltung.